Adventleseaktion „Gemeinsam helfen"

Wie die Schulbibliothek Losenstein in der Adventzeit durch die Leseaktion „Gemeinsam helfen" zum Besuchermagnet wurde:

Der Advent ist bekannt als Zeit der Besinnlichkeit, aber auch als Spendenzeit. Gerade zu Weihnachten teilen, spenden und helfen wir gerne. Bei der Vielzahl an Organisationen verliert man schnell den Überblick.

In der Bibliothek lagen Texte über Hilfsorganisationen auf, die zum Informieren, Nachdenken und Diskutieren anregten. Die Schüler setzten sich mit Organisationen wie „SOMA-Märkten", „SOS-Kinderdorf", „Rat auf Draht", „Dreikönigsaktion", „Licht ins Dunkel", … auseinander. Ein neues Lernerlebnis, das ein gesellschaftliches oder ökologisches Problem in den Mittelpunkt rückte! Mit der Beantwortung einer Frage zum Textverständnis und einer Nachdenkfrage war die freiwillige Lesearbeit vollbracht und diese wurde mit einem kleinen Geschenk belohnt.

Diese Leseaktion hat den Kindern gezeigt, dass wir auch ohne Geld unsere Erde zu einem besseren Ort machen können. 

Kett Leila (3a) bastelt fürs Bezirksaltenheim in T...
​Die Airtrackmatte ist da!