Wandertag oder "Wir trotzen dem Wetter"

Kurz nach Schulbeginn trotzten die Schülerinnen und Schüler der TN2MS Losenstein den kalten Temperaturen und Wind.

Dabei begaben sich die beiden ersten Klassen sowie die 4a über den Rundweg Ramlerhöhe zum Mostbrunnen. Nach einem schnellen Getränk ging es wieder bergab ins Warme.

Der Wandertag führte die 2a und 2b zur "Nixlucke". Ausgerüstet mit Taschenlampen und Stirnlampen konnten sie die Höhle bis in die letzten Winkel erkunden. Am Heimweg kamen die Klassen bei der Familie Wöhry vorbei. Dort bekamen sie eine leckere Verpflegung. Vielen Dank dafür!

Die Schülerinnen und Schüler der 3a das Stadtmuseum der Landesausstellung in Steyr. Die unter dem Motto „Wohlstand" stehende Ausstellung beeindruckte die Schülerinnen und Schüler sehr. Die Bedeutung von Josef Werndl und vielen anderen Persönlichkeiten, die die Eisenstadt Steyr prägten, wurde in dieser Ausstellung sehr gut vermittelt.

Die 4b war am Wander-Sport-Tag im Hochseilgarten Großraming. Auch als es zu regnen begann, ließen sich viele von ihnen nicht vom Klettern abhalten. Zusätzlich bewiesen sie bei der Hängebrücke, dass sie schwindelfrei sind.

Projekttage der 2. Klassen
Welcome back!