Wie rettet man Leben?



Diese Frage haben wir uns im Sportunterricht auch gestellt. Nach den jüngsten Ereignissen im Rahmen der EM ist dieses Thema hoch aktuell. Wie setze ich einen Notruf ab, was muss ich überhaupt sagen, was tun, wenn ich auf mich allein gestellt bin? Um im Ernstfall gerüstet zu sein, haben die Schüler*innen im Sportunterricht fleißig geübt. Neben der Herzdruckmassage an Puppen wurde unter anderem auch das Telefonieren in Notsituationen geübt und das – gar nicht so einfache – laut um Hilfe schreien.
Mit neu gewonnener Selbstsicherheit starten die Kinder durch und fühlen sich bereit und vorbereitet, im Ernstfall zu handeln.

Projekttage der 1. Klassen
Kakao-Aktion